Zylinderkopfdichtung undicht

Werkstatterfahrungen, Wie helfe ich mir selbst, Tipps und Tricks
ditsch
Cabrio-Geschlossen-Fahrer/in
Beiträge: 14
Registriert: 08.06.2015 08:30
CC-Modell: 207cc
Motor: 155 PS
Baujahr: 2012

Zylinderkopfdichtung undicht

Beitrag von ditsch » 22.02.2019 11:42

Hallo
Bei ist eine stelle die Zylinderkopf Dichtung undicht , es drückt öl raus.
Hat schon jemand das machen lassen in einer Werkstatt?
Oder kann mir das jemand - gegen Bezahlung - machen.
Gruß Dietmar

Benutzeravatar
MonacoFranze
CC-Fanatiker/in
Beiträge: 1297
Registriert: 12.03.2007 22:16
CC-Modell: 207cc
Motor: 120 VTi
Farbe: schwarz
Baujahr: 2010
Hat sich bedankt: 36 Mal
Danksagung erhalten: 70 Mal

Re: Zylinderkopfdichtung undicht

Beitrag von MonacoFranze » 05.12.2019 18:11

Und was ist da jetzt raus gekommen? Hast du es repariert / reparieren lassen? Kosten?

Servus,
da Franze
Geschwindigkeit hat noch niemanden umgebracht. Plötzlicher Stillstand, das ist es, was dich erwischt.
Jeremy Clarkson

Benutzeravatar
satan
Kanaldeckel-Ausweicher/in
Beiträge: 216
Registriert: 23.05.2016 19:56
Wohnort: 37124 Rosdorf / Dahlenrode
CC-Modell: 207cc
Motor: 88KW
Farbe: Schwarz
Baujahr: 2008
Hat sich bedankt: 25 Mal
Danksagung erhalten: 32 Mal
Geschlecht:

Re: Zylinderkopfdichtung undicht

Beitrag von satan » 06.12.2019 21:33

Hi Ditsch, bist Du siche das es die ZKD ist oder kommt es von der Ventildeckeldichtung oder wo anders her?
gruss satan
PS: hatte unten alles ÖL, Werkstatt meinete Geriebe undicht, (1500€) dabei war oberhalb des Getriebes ein Plastikteil gerissen und von dort ist es runtegelaufen.
Du verstehst warum ich frage?

sbarrop26c
Cabrio-Geschlossen-Fahrer/in
Beiträge: 13
Registriert: 03.10.2019 18:28
CC-Modell: 206cc
Danksagung erhalten: 4 Mal
Geschlecht:

Re: Zylinderkopfdichtung undicht

Beitrag von sbarrop26c » 13.12.2019 19:49

Eine meiner Kundinnen hatte enormen Oelverlust an ihrem 1.6l Motor in ihrem 207 CC. Ich diagnostizierte eine defekte Kopfdichtung, was sollte es auch sonst sein.
Bei der Demontage stellte sich heraus dass die Kopfschraube an dieser Ecke abgerissen war, der abgerissene Teil lag daneben. Ich muss mal nachsehen, irgendwo findet sich noch ein Bild dazu.

Benutzeravatar
satan
Kanaldeckel-Ausweicher/in
Beiträge: 216
Registriert: 23.05.2016 19:56
Wohnort: 37124 Rosdorf / Dahlenrode
CC-Modell: 207cc
Motor: 88KW
Farbe: Schwarz
Baujahr: 2008
Hat sich bedankt: 25 Mal
Danksagung erhalten: 32 Mal
Geschlecht:

Re: Zylinderkopfdichtung undicht

Beitrag von satan » 13.12.2019 21:14

na, ja, keine Antwort ist auch eine Antwort, warum machen wir uns denn hier Gedanken wegen einer gestellten Frage?
:teufelboese:

sbarrop26c
Cabrio-Geschlossen-Fahrer/in
Beiträge: 13
Registriert: 03.10.2019 18:28
CC-Modell: 206cc
Danksagung erhalten: 4 Mal
Geschlecht:

Re: Zylinderkopfdichtung undicht

Beitrag von sbarrop26c » 15.12.2019 16:03

Habe die Bilder gefunden von der abgerissenen Kopfschraube. Ich war der erste der die Ventildeckel runter hatte. Die Kundin hat den 207 CC neu bei uns gekauft und war regelmässig im Service.
InkedDSC00126_LI.jpg
InkedDSC00125_LI.jpg
InkedDSC00124_LI.jpg
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

Benutzeravatar
satan
Kanaldeckel-Ausweicher/in
Beiträge: 216
Registriert: 23.05.2016 19:56
Wohnort: 37124 Rosdorf / Dahlenrode
CC-Modell: 207cc
Motor: 88KW
Farbe: Schwarz
Baujahr: 2008
Hat sich bedankt: 25 Mal
Danksagung erhalten: 32 Mal
Geschlecht:

Re: Zylinderkopfdichtung undicht

Beitrag von satan » 15.12.2019 21:48

Erstaunlich so was habe ich noch nicht gesehen

sbarrop26c
Cabrio-Geschlossen-Fahrer/in
Beiträge: 13
Registriert: 03.10.2019 18:28
CC-Modell: 206cc
Danksagung erhalten: 4 Mal
Geschlecht:

Re: Zylinderkopfdichtung undicht

Beitrag von sbarrop26c » 16.12.2019 19:50

Normalerweise ist ja bei sehr vielen 1.6 16V Motoren die Dichtung am Oelfilterflansch undicht, nach Austausch derselben ist für etwa 3 Jahre Ruhe, dann ist sie wieder undicht.