Tür Fahrerseite Wassereintritt

Werkstatterfahrungen, Wie helfe ich mir selbst, Tipps und Tricks
Benutzeravatar
satan
Kanaldeckel-Ausweicher/in
Beiträge: 228
Registriert: 23.05.2016 19:56
Hat sich bedankt: 25 Mal
Danksagung erhalten: 35 Mal
Geschlecht:

Tür Fahrerseite Wassereintritt

Beitrag von satan »

Hallo Zusammen,
habe das Problem das es auf der Fahrerseite reinregnet und sich Wasser in der Griffmulde sammelt.
Habe schon unter Dachdichtung gesucht aber nix gefunden.
Habe auch die Dachdichtung mit der Beifahrerseite verglichen, kann keinen Unterschied erkennen.
Nun meine Frage: lässt sich die Dichtung problemlos bei geschlossenen Dach wechseln und woher bekomme ich die?
Wahrscheinlich nur beim Freundlichen? Habe bei Zulieferen nichts gefunden.
Dank für Tips im Voraus.
beste Grüße
Satan

Stichwörter:

Benutzeravatar
MonacoFranze
CC-Fanatiker/in
Beiträge: 1495
Registriert: 12.03.2007 22:16
Hat sich bedankt: 49 Mal
Danksagung erhalten: 88 Mal

Re: Tür Fahrerseite Wassereintritt

Beitrag von MonacoFranze »

Solche Spezialgummis bekommst du nur bei PUG, wenn überhaupt noch. Hier in München gibt es die Fa Sahlberg für solche Spezialfälle. Aber egal wo, es ist sauteuer.

Servus,
da Franze

Benutzeravatar
satan
Kanaldeckel-Ausweicher/in
Beiträge: 228
Registriert: 23.05.2016 19:56
Hat sich bedankt: 25 Mal
Danksagung erhalten: 35 Mal
Geschlecht:

Re: Tür Fahrerseite Wassereintritt

Beitrag von satan »

Hi Franze, besten Dank für den Tip, sauteuer hatte ich schon vermutete, hilft aber alles nicht, muss her. beste Grüße Satan

l_e_01_
Dachgeschlossenfahrer/in
Beiträge: 3
Registriert: 10.09.2021 10:40
Geschlecht:

Re: Tür Fahrerseite Wassereintritt

Beitrag von l_e_01_ »

Hatte ein ähnliches Problem , hab dann die Stellschrauben des Verdeckes mal nachgezogen und es war wieder dicht , die Dichtungen kosten einfach ein Vermögen