Mechanik Schiebedach defekt

Werkstatterfahrungen, Wie helfe ich mir selbst, Tipps und Tricks
Benutzeravatar
mittei0
HardcoreCabrioFahrer/in
Beiträge: 886
Registriert: 09.07.2009 20:10
Wohnort: Piding
CC-Modell: 308cc
Motor: 1,6l-120 PS
Farbe: Umbra Braun
Baujahr: 2010
Hat sich bedankt: 13 Mal
Danksagung erhalten: 5 Mal

Spritmonitor.de

Mechanik Schiebedach defekt

Beitrag von mittei0 »

Die Fehlermeldung kam in letzter Zeit öfter....

nach den öffnen oder schließen des Dach, fahren die Seitenscheiben nicht automatisch hoch

unter Mithilfe von rg hab ich dann die Ursache gefunden...

Bei geöffneten Dach, Kofferraumdeckel ebenfalls öffnen, dort befindetsich jeweils links und rechts

ein Drahtseil...bei meinem Dicken sind beide Seile sehr verschlissen und kurz vor dem abreißen.

Materialkosten beim Freundlichen ca. 140 € Arbeitszeit ?

Sollte jemand das selbe Problem haben, unverzüglich ab in die Werkstatt

den wenn die Seile reissen, rührt sich nichts mehr beim Dach
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

Stichwörter:
DAE Avatar
roland garros

Re: AW: Mechanik Schiebedach defekt

Beitrag von roland garros »

140 € :o ich hatte sowas geahnt, kannst dich erinnern...:wink: alles was mit dem Dach Zutun hat lassen sie sich verdammt gut bezahlen. Ist beim 206cc nicht anders, Gott sei dank habe ich da noch nichts gebraucht.

Bin gespannt was der Einbau kostet...

Servus

RG :mrgreen:

Mainstream..? nein Danke! vom MI2 mit MIUI gesendet
Benutzeravatar
mittei0
HardcoreCabrioFahrer/in
Beiträge: 886
Registriert: 09.07.2009 20:10
Wohnort: Piding
CC-Modell: 308cc
Motor: 1,6l-120 PS
Farbe: Umbra Braun
Baujahr: 2010
Hat sich bedankt: 13 Mal
Danksagung erhalten: 5 Mal

Spritmonitor.de

Re: Mechanik Schiebedach defekt

Beitrag von mittei0 »

Dach repariert :k_biggin:

Material 120 €

Arbeit 100 €

inkl. MWST insgesamt 260 € :d_weah: :d_weah: :d_weah:

Ursache ? Allerdings mit Augenzwinkern ...... das Dachmodul :k_biggin: :k_biggin: :k_biggin:

Hilft nix :d_gutefrage: jetzt ist der Dicke wieder voll einsatzfähig :d_zwinker:
Benutzeravatar
MonacoFranze
Forumsüchtige/r
Beiträge: 1556
Registriert: 12.03.2007 22:16
CC-Modell: 207cc
Motor: 120 VTi
Farbe: schwarz
Baujahr: 2010
Hat sich bedankt: 52 Mal
Danksagung erhalten: 94 Mal

Re: Mechanik Schiebedach defekt

Beitrag von MonacoFranze »

Weiß jemand, ob das beim 207cc auch so aussieht? Ich hab schon mal geschaut, finde die Stelle aber nicht.

Servus,
da Franze
Benutzeravatar
mittei0
HardcoreCabrioFahrer/in
Beiträge: 886
Registriert: 09.07.2009 20:10
Wohnort: Piding
CC-Modell: 308cc
Motor: 1,6l-120 PS
Farbe: Umbra Braun
Baujahr: 2010
Hat sich bedankt: 13 Mal
Danksagung erhalten: 5 Mal

Spritmonitor.de

Re: AW: Mechanik Schiebedach defekt

Beitrag von mittei0 »

Diese Drahtseile sieht man nur wenn das Dach offen ist und du dann den Kofferraum öffnest.
Ob das allerdings beim 207 auch so ist.....keine Ahnung :!: :!: :!:

Geschrieben mit SG S2
DAE Avatar
DennisNbg

Re: Mechanik Schiebedach defekt

Beitrag von DennisNbg »

Hallo,
ich hatte das Problem auch, allerdings ging bei mir nichts mehr. Das Dach war halb offen und die Heckklappe auch. Das Ganze noch dazu mitten in der Nacht.
Habe dann die PUG Assistance angerufen. Diese hat ADAC geschickt. Der Fahrer war zwar sehr engagiert und hat sogar versucht mit seinem Tester das Dach anzusteuern, was aber nicht ging, da sein Tester die Möglichkeit nicht bietet. Da man das Auto so ja auch nicht irgendwo stehen lassen kann, sind wir dann ganz langsam gefahren, er mit Warnblinker hinter mir. Zu Hause habe ich das Auto dann unters Carport gestellt und früh bei meinem Freundlichen angerufen. Der meinte, das Auto muß mit dem Abschleppwagen abgeholt werden, was aber von der Mobilitätsgarantie bezahlt wird.
In meinem Fall war dann rechts bei geschlossenem Dach ungefähr auf Höhe der C-Säule ein Kabel defekt. Das hat man repariert und ich habe 140 € Arbeitszeit bezahlt.
Leider weiß ich nicht, wie lange die Herren gebraucht haben um den Fehler zu finden. Daher kann ich nicht sagen, ob das angemessen ist oder nicht.
Nur für den Fall das jemand diesen Fehler hat und etwas Geschick, dann dort die Kabel kontrollieren.
DAE Avatar
Danielsun87
Dachgeschlossenfahrer/in
Beiträge: 1
Registriert: 18.04.2022 11:50
Wohnort: Karlsruhe
CC-Modell: 308cc
Geschlecht:

Dachmechanismus defekt

Beitrag von Danielsun87 »

Hallo und guten Morgen,

ich habe mir heute früh vorgenommen, meinen Dachhimmel (Stoff) wieder dran zukleben nachdem es mir immer näher kommt.
Also Dach auf Halbmast damit ich besser Ran komme. Sprich Dach ist auf der höchsten Position. Danach Arbeit für ca. 45 min.
Jetzt als es fertig wurde, lässt sich das Dach nicht mehr schließen.
Zwar steht drauf das ich den Vorgang sofort beenden soll, aber desweiteren kommt die Meldung dass der Mechanismus vom Schiebedach defekt ist.
Wie kann ich das Problem lösen?
Vor allem, warum diese Fehlermeldung und wie bekomme ich es zumindest manuell geschlossen?

Danke im voraus