Radio RD3

Alles zum Thema HiFi beim 206cc
Stumpiwhv
Dachgeschlossenfahrer/in
Beiträge: 5
Registriert: 18.03.2020 13:38
Geschlecht:

Radio RD3

Beitrag von Stumpiwhv »

Moin allerseits.
Ich habe in meinen 206cc wider ein Original Radio RD 3 eingebaut. Nun spielt das Radio wohl ganz gut, gibt aber ständig Piptöne von sich. Da am Auto noch einige Fehler sind, wie Airbag und abs kam mir der Gedanke, ob Fehlermeldungen wohl auch über das Radio ausgegeben werden.

Vielleicht hat ja jemand einen Tipp für mich....

Stichwörter:

Benutzeravatar
MonacoFranze
CC-Fanatiker/in
Beiträge: 1456
Registriert: 12.03.2007 22:16
Hat sich bedankt: 48 Mal
Danksagung erhalten: 83 Mal

Re: Radio RD3

Beitrag von MonacoFranze »

Hast du das alte Radio ausprogrammieren lassen und das neue Radio einprogrammieren lassen? Ich vermute eher, das ist der Grund für die Piepstöne. Ich hab noch nie gehört, dass die Piepstöne des Autos über das Radio ausgegeben werden.

Servus,
da Franze

Stumpiwhv
Dachgeschlossenfahrer/in
Beiträge: 5
Registriert: 18.03.2020 13:38
Geschlecht:

Re: Radio RD3

Beitrag von Stumpiwhv »

Vielen Dank für die Antwort. Im Auto war irgend ein Wald und Wiesen Radio eingebaut, das noch nicht mal richtig funktionierte. Ich bin Originalitätsfan und habe mir ein gebrauchtes RD3 besorgt. Was mich wunderte, das dies aber keinen Code benötigte.

Radio ausprogrammieren..? Habe ich noch nie gehört. Wie sollte das gehen..? WäreDir dankbar, wenn Du mir das erklären würdest. Es handelt sich um einen 206cc Diesel Platinum von 2006.

Liebe Grüße

Benutzeravatar
Pfiffy
Cheffe
Beiträge: 5911
Registriert: 24.02.2007 13:43
Hat sich bedankt: 75 Mal
Danksagung erhalten: 109 Mal
Geschlecht:

Re: Radio RD3

Beitrag von Pfiffy »

Wenn man das Radio wechselt ist das normale Vorgehen so, dass man das vorhandene Radio aus dem Bordcomputer ausprogrammieren lässt (in der Peugeot Werkstatt). Damit weiß der Bordcomputer, dass da keins mehr ist. Genauso ist es umgekehrt, wenn man ein Originalradio einbaut, das lässt man dann einprogrammieren (dem Bordcomputer bekannt machen). Die Zeiten von Codes sind lang vorbei, heutzutage ist in einem Auto so viel EDV verbaut, dass das darüber gemacht wird.

Grücce
Pfiffy

:sonne: :sonne: :sonne:
:ccbay:

Stumpiwhv
Dachgeschlossenfahrer/in
Beiträge: 5
Registriert: 18.03.2020 13:38
Geschlecht:

Re: Radio RD3

Beitrag von Stumpiwhv »

Danke für den Tipp. Es ist tatsächlich so, das zumindest ein RD3 Radio im Bordcomputer angemeldet werden muss. Das hat mir gerade unsere örtliche Peugeot Vertretung bestätigt. Ist keine große Sache. Hätt ich nie gedacht, das es so etwas gibt.